(49)541-683 881  info@guitarartstudio.de

Herzlich Willkommen im Guitar-Art-Studio!

DIE Musikschule in Osnabrück für Gitarren-, Bass- und Schlagzeugunterricht

Im Guitar-Art-Studio werden Sie von einem professionellen Team mit erfahrenen Musikpädagogen, Live- und Studiomusikern unterrichtet!

Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene und 50 + sind unsere Zielgruppe, wobei jeder Schüler im Rahmen seiner persönlichen Bedürfnisse individuell gefördert wird. 

Spielfreude und Spaß stehen für uns hierbei an erster Stelle, um somit nachhaltige Lernerfolge und stündlich greifbare Fortschritte zu garantieren! 

Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie jetzt online einfach eine kostenlose Probestunde , um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen!

,,Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ Friedrich Nietzsche

GuitarArtStudio

 gerlind-3

 

Gerlind Müller stammt gebürtig aus der Lüneburger Heide. Dort begann ihre musikalische Karriere schon sehr früh. Fasziniert vom Schlagzeug des Onkels und inspiriert durch die facettenreiche Plattensammlung der Familie, probierte Gerlind auf einem selbst gebauten Schlagzeug die ersten Beats und Grooves. Die erste fundierte Ausbildung am Schlagzeug bekam Gerlind im örtlichen Blasorchester und der Schulbigband, wo sie bereits unterschiedlichste Musikstile von Volksmusik, Walzer, Pop, Rock und Jazz bzw. Big Band kennen und spielen lernte mit umfangreicher Auftrittstätigkeit.  Mit dem Ortswechsel nach Osnabrück boten sich mehr und größere musikalische Möglichkeiten.

Es folgten Tätigkeiten in unterschiedlichen Coverbands mit Schwerpunkt Rock und Popmusik, die Gründung der Indie-Rockband „Blistered“ mit CD-Veröffentlichungen und Touren im In- und Ausland. Zur Zeit spielt Gerlind bei der Bluesrockband „Jellycream“ und beim Neil Young-Coverprojekt „Crazy-Young- Horse“. Neben der Tätigkeit als Schlagzeugerin widmet sich Gerlind auch dem Gitarrenspiel und dem Songwriting. Der Wunsch nach einem umfassenden künstlerischen und pädagogischen Verständnis von Musik und Kreativität führte zum Studium der Musikpädagogik im Bereich Popmusik, am Institut für Musik in Osnabrück, das sie 2015 abschließen wird.

Hier absolvierte sie Schlagzeug-Unterricht und Masterclasses bei internationalen Größen wie u.a. Wolf Simon, Alex Vesper, Stefan Emig, Marius Goldhammer, Wim de Vries und René Creemers.  Gerlind ist erfahren in Schlagzeug-Einzel- und Gruppenunterricht sowie im Bandcoaching und führt Workshops durch zum Thema „Musik- und Tontechnik“.  Seit 2007 ist Gerlind selbstständig tätig als Audiotechnikerin sowie Audioproducerin mit einem eigenen mobilen Studio in Osnabrück.